SandstrandSEO— Ich probier es noch einmal

Neben den wohlbekannten Stränden der Nord- und Ostsee, haben wir es uns zum Ziel gemacht, einen der noch weitestgehend unerkundeten Strände Deutschlands zu entdecken: den ominösen SandstrandSEO.

Wie wahrscheinlich viele Deutsche waren auch wir uns der Möglichkeit, im Süden unseres Landes auf Tauchtörn zu gehen, bis vor kurzem nicht bewusst. Wer taucht schon gern im kalten Norden, wenn’s nicht genauso schnell gen Süden geht? Gerade nach Corona, Winter und anderen Depressionen kommt der sommerliche Plantsch einem mächtig entgegen. Die Ausblick auf klare, warme Gewässer in unmittelbarer Nähe: ein Traum, den wir uns nicht entgehen lassen wollen!

Warum SandstrandSEO?

SandstrandSEO

SandstrandSEO ist der Suchbegriff eines Wettbewerbs für Suchmaschinenoptimierung. Zahlreiche SEO-Agenturen aus ganz Deutschland messen ihre skills, indem sie versuchen, innerhalb von wenigen Wochen Platz 1 für diesen Suchbegriff bei Google zu erreichen.

Auch wir von der Agentur Kundenstrom nehmen an diesem Wettbewerb teil, da wir einerseits die Idee des sportlichen Wettkampfs sehr gut finden und andererseits von dem Gedanken begeistert sind, dass unsere Kunden am Strand die Füße in den Sand stecken, während wir mit Suchmaschinenoptimierung für mehr Traffic auf Ihrer Website sorgen.